Log In

Popular Searches

Press Releases


Planview beschleunigt PMO-Reifeprozess mit Planview PPM Pro

Neue Leistungsmerkmale unterstützen die PPM-Durchsetzung und den langfristigen Erfolg für jedes PMO 

AUSTIN, Texas, 22. Februar 2018 /PRNewswire/ — Planview® verkündet die neue Markenidentität für sein Projekt-Portfolio-Management-(PPM-)Angebot im mittleren Segment – aus Planview Innotas® wird Planview® PPM Pro. Planview PPM Pro ist das Produkt aus branchenführender Erfahrung und Markterfolg der vergangenen 10 Jahre und hat Hunderte Kunden beim Portfolio-Management-Office-(PMO-)Prozess unterstützt. Planview PPM Pro bietet ab sofort einen konfigurierbaren Implementierungsansatz sowie ein verbessertes Benutzererlebnis. Egal, ob das PMO gerade erst etabliert wurde oder in die nächste Reifephase eintritt — Planview PPM Pro unterstützt den langfristigen Erfolg auf einfache Weise.

Planview PPM Pro now features a configurable implementation approach combined with an enhanced user experience.

Planview PPM Pro in Aktion erleben.

„Planview ist etablierter Marktführer, und Planview PPM Pro ist aus unserem PPM-Angebot im mittleren Segment hervorgegangen. Damit reagieren wir auf die Nachfrage nach breiter angelegten Lösungen für ein erweitertes PPM-Leistungsangebot, um die PMO-Steuerung zu verbessern", sagte Patrick Tickle, Chief Product Officer bei Planview. „Organisationen brauchen beim erfolgreichen Eintritt von einer Reifephase in die nächste eine klare Richtung. Mit Planview PPM Pro kann das PMO nahtlos zentralisieren, priorisieren, Bedarf verwalten und Projekte ausführen, ohne dabei von seinen strategischen Zielen abzuweichen."

Über das Planview Inner Circle-Programm wirken unterschiedlich große Kunden aus verschiedenen Branchen an der Produkt-Roadmap für Planview PPM Pro mit. Dieser kundenorientierte Ansatz ist der Grundstein bei der Definition der umfassenden Planview-Lösungen für Work- und Ressourcen-Management. Organisationen werden damit in die Lage versetzt, Ressourcen gezielt auf Arbeiten abzustellen, die innovative Produkte, Dienstleistungen und Kundenerlebnisse hervorbringen.

„Wir sehen klar den Nutzen, den Planview PPM Pro für unsere Unternehmenskultur gebracht hat. So können wir heute die bei Planung und Durchführung von Vorhaben auf Tabellenkalkulationen verzichten und erfolgreiche Projekte abliefern. Letztendlich können wir bei Etihad auf diese Weise unsere Strategie in die Tat umsetzen", sagte Jonathan Parker, Manager Corporate Programs and Projects bei Etihad Airways. „Wir teilen Dashboards bei Besprechungen auf Geschäftsleitungsebene und nutzen die Daten als Single Point of Truth bei all unseren Portfolio-Outputs."

Planview PPM Pro bietet unter anderem die folgenden Verbesserungen:

  • Phasenweise Implementierung, bei der je nach PMO-Reifegrad die Produktkonfiguration an den Kundenbedürfnissen ausgerichtet wird. Es gibt neue Planview® FastTrack-Implementierungspakete und Best Practices, die gemeinsam mit Fachexperten entwickelt wurden. Sie helfen Organisationen bei der schnellen Implementierung der richtigen Leistungsprofile, die die Zentralisierung von Projekten, Standardisierung und Projekt-Portfolio-Governance unterstützen. Im Ergebnis geht es um die Optimierung der Ressourcennutzung und Priorisierung strategischer Aktivitäten.
  • Plus Mode, eine ausgeklügelte PPM-Zeitrückmeldung in Kombination mit intuitiven Workspaces, in denen Teammitglieder Arbeiten planen, Aufgaben mit Kanbantafeln ausführen, Dokumente teilen und kollaborieren können. PMOs können wertvolle Ressourceninformationen erfassen zur Verbesserung von Kapazitätsplanung, Bedarfspriorisierung und Finanzkontrolle, um erfolgreiche Projekte abzuliefern.
  • Intuitive Interaktion mit Tabellen, eine vertraute Benutzeroberfläche für Projektmanager und PMO-Leiter, die einen nahtlosen Wechsel zwischen verschiedenartigen Tools für Projektmanagement und Produktivität und somit die Zentralisierung von Projekten und eine kürzere Vorlaufzeit ermöglicht.
  • Erweiterte Reporting-Funktionen mit zuverlässiger Unterstützung für OData , damit Stakeholder datengestützte Entscheidungen treffen können. Daten werden jetzt nahtlos in das bevorzugte Business Intelligence-Tool der Organisation gespeist (z. B. Microsoft® Power BI).
  • Neue Sprachunterstützung für Schwedisch neben Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Planview PPM Pro Ihren PMO-Prozess unterstützen kann, besuchen Sie planview.com/products/ppm-pro.

Informationen zu Planview
Planview, der Weltmarktführer für Work- und Ressourcen-Management, erleichtert allen Arten von Unternehmen die Umsetzung ihrer geschäftlichen Ziele. Wir bieten die branchenweit umfassendsten Lösungen für Strategieplanung, Portfolio- und Ressourcenmanagement, Produktinnovation, Capability and Technology Management, Lean und Agile Delivery und Collaborative Work Management, die jede Art von Arbeit und jeden Ressourcen- und Unternehmenstyp abdecken, um den unterschiedlichen Bedürfnissen vielfältiger und verteilter Teams, Abteilungen und Unternehmen gerecht zu werden. Das in Austin, Texas, ansässige Planview betreut mit über 700 Mitarbeitern 5.000 Firmenkunden weltweit und zeichnet sich durch eine Unternehmenskultur aus, die von innovativer Technologieführerschaft, umfassender Marktkenntnis und stark engagierten Communities geprägt ist. Weitere Informationen finden Sie unter www.planview.de.

Planview und Innotas sind eingetragene Handelsmarken von Planview, Inc.
Alle anderen hier aufgelisteten Handelsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Unternehmen.

Planview
Jane Kovacs
jkovacs@planview.com
+1 512 596 4582

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/642859/PPM_Pro_PR_Dashboard_laptop.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/642866/Planview_Logo.jpg