Logga in

Populära sökningar

Pressmeddelanden


Gartner positioniert Planview als „Leader“ im Magic Quadrant for IT Project and Portfolio Management Software Applications

Anbieter von Portfolio- und Ressourcenmanagement-Lösungen wird für die Vollständigkeit der Vision sowie die Umsetzungskompetenz ausgezeichnet

Karlsruhe – 17. Juni 2015

Planview® wurde als „Leader” im 2015 Gartner „Magic Quadrant for IT Project and Portfolio Management Software Applications, Worldwide” eingestuft. Die Projekt- und Portfoliomanagement(PPM)-Lösungen des Unternehmens umfassen Planview Enterprise®​, eine integrierte Plattform für Portfoliomanagement, und Projectplace, eine intelligente Lösung zur Projektzusammenarbeit für kleine Teams wie auch für Großunternehmen.

Gartner bewertet Anbieter anhand von zwei Hauptkriterien: Die Umsetzungskompetenz berücksichtigt die Faktoren Produkt oder Service, allgemeine Realisierbarkeit, Berücksichtigung der Bedürfnisse des Marktes, Kundenerlebnis, den Bereich Operations, sowie Vertriebs- und Marketingeffizienz. In das Kriterium Vollständigkeit der Vision fließen Faktoren ein wie etwa Innovation, Geschäftsmodell, Verständnis des Marktes und der Nachweis einer robusten Strategie für Produkt, Marketing, Vertrieb, Region und Branche.

Planview Enterprise ist eine komplette, End-to-End-Lösung für Portfolio- und Ressourcenmanagement. IT-Unternehmen können damit die Planung und Ausführung von Investitions-, Projekt-, Anwendungs-, Service- und Produktportfolios integrieren. Mit Hilfe dieses integrierten Portfolio-Ansatzes können IT-Leiter ihre knappen finanziellen und Personalressourcen optimal einsetzen, um die Geschäftsziele zu erreichen. Durch die Integration von Projectplace in Planview Enterprise erhalten die IT-Leiter einen Gesamtüberblick über ein Portfolio, das traditionelles PPM, kollaborative Projekte und Aufgaben sowie die agile Entwicklung im Rahmen von Partnerschaften mit führenden Agile ALM-Anbietern umfasst.

„IT ist Planviews umfangreichstes Kundensegment. Für uns bestätigt die Einstufung im Leader Quadrant durch Gartner, dass wir ein führender Anbieter sind, der IT-Unternehmen kontinuierlich dabei unterstützt, ihren Ressourceneinsatz zu optimieren”, sagt Patrick Tickle, Chief Product Officer von Planview.„Aufgrund seiner organisch gewachsenen Produktentwicklung sowie den Übernahmen von Troux und Projectplace kann Planview CIOs und andere IT-Führungskräften in die Lage versetzen, die Strategie und Ausführung aufeinander auszurichten, was zu mehr Innovation, höheren Serviceniveaus und besseren Renditen führt.”

Planview war einer von nur zwei Anbietern, die in den Leader‘s Quadrant aufgenommen wurden, während derjenige der Visionaries leer blieb und sich die Mehrzahl im Challenger-Quadranten wiederfand. Im Gartner Report wird das so erklärt: „Leader haben viele Eigenschaften mit den Technologieanbietern gemeinsam, die als Challenger eingestuft werden. Jedoch heben sie sich von letzteren durch vergleichsweise höhere Bewertungen in vielen – nicht nur in einigen wenigen – Bereichen ab. Ferner liefern sie überzeugende Kundenreferenzen, die sie zum Beweis für den Anspruch als Leader einreichen. Zudem tragen wesentliche Beobachtungen von Gartner zur Bewertung bei. Ebenfalls bedeutend ist die Konsistenz zwischen der vom Anbieter vorgegebenen Strategie und Ausrichtung des Produkts und der tatsächlichen Ausführung – also die Integrität; außerdem der Nachweis einer Vision, mit der ein Anbieter die sich entwickelnden und oft schwer fassbaren Anforderungen des Marktes anspricht.”

Eine Kopie des Reports ist erhältlich unter Planview.info/MQ– Planview in Leaders Quadrant of Gartner, Inc. Report.

Planview wurde auch als „Leader” im Gartner-Report „Magic Quadrant for Integrated IT Portfolio Analysis Applications” eingestuft, den Daniel B. Stang und Jim Duggan am 18. November 2014 veröffentlichten.

Gartner: „Magic Quadrant for IT Project and Portfolio Management Software Applications, Worldwide”, von Daniel B. Stang, Robert A. Handler und Teresa Jones, 20. Mai 2015.

Haftungsausschluss

Gartner favorisiert keine der in seinen Publikationen dargestellten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, und rät den Anwendern dieser Technologie keineswegs dazu, nur diejenigen Anbieter mit den höchsten Noten oder anderen Bewertungen zu wählen. Die publizierten Gartner-Studien geben die Meinung der Forschungsabteilung des Unternehmens wider und sind nicht als verbindliche Aussagen zu verstehen. Gartner schließt jede Gewährleistung, ausdrücklich oder implizit, im Hinblick auf diese Studie aus, einschließlich der Garantien der Marktfähigkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck.