Race to Revolution: Critical Essentials for Delivering Value in the Next-Gen Auto Marketplace

Learn how OEMs, suppliers, and manufacturers can stay ahead of the curve in an ever-evolving marketplace with intelligent foresight and adaptation.

Whitepaper herunterladen

Planview Platform Demonstration for Automotive Organizations

Advanced data-driven portfolio analysis that connects strategy to value in the automotive industry


VERNETZTE KOMMUNIKATION

Vorteile der Vernetzung für Unternehmen

Die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens hängt davon ab, wie gut seine einzelnen Bestandteile miteinander vernetzt sind: Teams und Pläne, Ideen und Umsetzung sowie Chancen und Auswirkungen.

Begleiten Sie Razat Gaurav, CEO von Planview, bei seinem Gespräch mit renommierten Vordenkern darüber, wie Unternehmen durch vernetztes Arbeiten schneller das erreichen können, was wirklich zählt.

Jetzt ansehen • Vorteile der Vernetzung für Unternehmen
Mark Fields

Folge 2

Mark Fields

Ehemaliger President und Chief Executive Officer bei Ford Motor Company

Chairman des Planview Board of Directors

Werden Sie das führende Automobilunternehmen der nächsten industriellen Revolution.
Bieten Sie Ihrer Kundschaft noch heute ein turbogeladenes Fahrzeugerlebnis.

Die Automobilbranche verändert sich aufgrund der neuen Technologien in rasantem Tempo. Dies erfordert die Schaffung neuer automobiler Ökosysteme, die den sich wandelnden Mobilitätsbedürfnissen gerecht werden und gleichzeitig digitale Technologien auf sichere, skalierbare und nachhaltige Weise einbeziehen.

Planview offers market-leading portfolio and work management solutions for connected work. Our comprehensive platform enables automobile manufacturers and suppliers to focus on strategic outcomes, empower teams and deliver competitive products and services.

  • Schnellere Innovation in der neuen Ära der Automobilbranche

    • Nutzen Sie datenbasiertes Wissen, um bedarfsorientierte digitale Erlebnisse zu schaffen, die Vernetzung, Autonomie, Sharing-Modelle und Elektromobilität, kurz CASE (Connected, Autonomous, Shared und Electric), umfassen.
    • Gewinnen Sie die besten Arbeitskräfte, um zukunftsweisende Initiativen zu beschleunigen, und sorgen Sie dafür, dass die Teams engagiert und vernetzt sind, um das Geschäftswachstum zu fördern und die Profitabilität zu maximieren.
    • Verbessern Sie die Time-to-Market, indem Sie durch die Umstellung von Projekten auf Produkte und die Skalierung von Agile-Methoden eine stärkere Softwareentwicklungskompetenz aufbauen.
    Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    Volkswagen Group

    Volkswagen Group’s technology division, CARIAD, seamlessly integrates software toolchain resulting in faster time-to-market and increasing efficiency by tens of millions of Euros.

    Volkswagen Group Logo
  • Effizienzsteigerung zur Kostenoptimierung

    • Senken Sie proaktiv die Betriebskosten und verteilen Sie Ressourcen um, um dem sich wandelnden Umfeld der Automobilindustrie gerecht zu werden.
    • Improve productivity by ensuring the organization remains focused on strategic objectives with embedded goal tracking throughout the flow of work
    • Verbessern Sie die Qualität, indem Sie liegengebliebene Arbeit identifizieren, und erreichen Sie Ihre Budgetziele mithilfe eines vollständigen Überblicks über die Softwarebereitstellung sowie die Personal- und Kapitalressourcen.
    Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    Führender Tier-One-Zulieferbetrieb

    Ein führender Tier-One-Zulieferbetrieb konnte erfolgreich Kapazitäten für priorisierte strategische Initiativen freisetzen und so die Produktivität um 25 % steigern sowie die Kosten um 10 % senken.

    Top Tier One Logo
  • Minimales Risiko für strategische Einsätze, die vernetzte Mobilität und Nachhaltigkeit ermöglichen

    • Priorisieren Sie strategische Investitionsentscheidungen rund um das entstehende Mobilitätsökosystem und neue Umsatzquellen, um einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen.
    • Passen Sie das Produktportfolio zuversichtlich an Marktveränderungen und die Resilienz der Lieferkette an.
    • Verringern Sie die Risiken, die sich aus neuen Vorschriften für Emissionen, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Datenschutz ergeben, indem Sie Erkenntnisse nutzen, die eine Neuzuweisung von Mitteln und Ressourcen ermöglichen.
    Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    Volvo

    Die Volvo Group hat ein milliardenschweres Portfolio integriert, was es ihr ermöglicht, die strategischen Initiativen mit dem größten Mehrwert zu priorisieren, sowohl jetzt als auch in Zukunft.

    Volvo Logo

Video-Fallstudie: BMW


Die BMW Group erschließt neue Märkte dank gesteigerter Agilität, Effizienz und Qualität durch den Einsatz von Value Stream Management.

Vidyard Video

Erleben Sie einen preisgekrönten Keynote Speaker der Technologiebranche und Vorreiter im Bereich Value-Stream-Netzwerke

Dr. Mik Kersten ist Chief Technology Officer bei Planview und Autor des Bestsellers Project To Product: How to Survive and Thrive in the Age of Digital Disruption with the Flow Framework. Er war an einigen der umfangreichsten digitalen Transformationen der Welt beteiligt. Im Rahmen dieser Arbeit erkannte er die kritische Kluft zwischen Führungskräften und Technologieexperten. Aufgrund dieser Erfahrungen entwickelte er schließlich das Flow Framework®, das Strategie und Umsetzung miteinander verknüpft.

Mik Kersten

Einfach nur Software in großem Umfang bereitzustellen ist keine Option mehr. Die Kluft zwischen modernen technischen Methoden und dem traditionellen Paradigma der Unternehmensorganisation hat sich vergrößert. Für die Mehrheit der Organisationen weltweit ist ein neuer Ansatz erforderlich, um erfolgreich zu sein und zu wachsen.

Das von Dr. Mik Kersten entwickelte Flow Framework® bietet Unterstützung bei der großen Herausforderung, die Black Boxen von Technologie und Business zu öffnen und eine gemeinsame Sprache zu definieren, um die Kluft zwischen den beiden Abteilungen zu überbrücken und den Flow des geschäftlichen Mehrwerts für die Kunden zu optimieren.

Jetzt ansehen

Angeschnallt und startklar? Erfahren Sie, wie Planview Ihnen helfen kann, die Softwarebereitstellung zu modernisieren und aufs Gas zu drücken.

E-Book abrufen