Geschichte von Spigit

Spigit, der weltweit führende Anbieter von Software für das Innovationsmanagement, wurde im Jahr 2018 von Planview übernommen. Mit mehr als sechs Millionen Benutzern in 170 Ländern bietet Spigit Unternehmen die Möglichkeit, auf die kollektive Intelligenz von Kunden, Mitarbeitern und Partnern zuzugreifen und Innovationen zu beschleunigen, indem die besten Ideen gefunden und die richtigen Entscheidungen getroffen werden.

Als eine zentrale Lösung von Planview für das Work- und Ressourcen-Management (WRM) bietet Innovationsmanagement nicht nur neue Capabilities für die Kunden von Planview, sondern erhöht auch den Innovationsquotienten seiner vorhandenen Lösungen. Innovationsmanagement ergänzt das Produktportfolio-Management, das Projektportfolio-Management, die Unternehmensarchitektur, die Strategieplanung sowie Lean und Agile Delivery auf effiziente Weise und trägt so zu einer Steigerung der Umsätze und einer Verkürzung der Produkteinführungszeit bei.

Heute wird das Produkt unter dem Namen Planview Spigit angeboten.

Planview Spigit ermöglicht es Unternehmen, in großem Umfang Ideen zu generieren, die besten Ideen weiterzuführen und fundierte Entscheidungen über die Auswahl und Finanzierung der Ideen mit den besten Aussichten zu treffen.

Ressourcen zu Spigit