Login

Beliebte Suchen

Unternehmensarchitekten

Treiben Sie in Ihrem Unternehmen die Transformation voran.

mit Work- und Ressourcen-Managementlösungen von Planview für Unternehmensarchitekten

Reinvent enterprise architecture for digital business


Mit Software für Capability- und Technologiemanagement können Sie echte Veränderungen herbeiführen, indem Sie Technologie in den Kontext von Business Capabilities bringen, die strategische Ergebnisse liefern – mit digitaler Geschwindigkeit.

Mit der Software von Planview für Unternehmensarchitekten können strategieorientierte Unternehmensarchitekten Stakeholder im gesamten Unternehmen einbeziehen, um gemeinsam mit ihnen Technologiepläne aufzustellen und so Strategien zu unterstützen und geschäftliche Ziele zu erreichen. Ein einfaches Modellierungstool bringt wahrscheinlich nicht die gewünschten Ergebnisse, da es den vielfältigen Anforderungen von heute nicht gerecht wird. Beschränken Sie sich nicht auf die Standardtools für Unternehmensarchitekten, sondern beschleunigen Sie die Transformation mit einer leistungsstarken Capability- und Technologiemanagementlösung.

  • Definieren Sie eine Capability- und Technologieroadmap

    Unternehmensarchitekten im Zentrum der digitalen Transformation wenden auf alle Unternehmensportfolios – das Strategie-, Capability-, Anwendungs-, Projekt-, Produkt- und Technologieportfolio – eine Top-down-Strategie an. Erstellen Sie funktionsübergreifende Capability- und Technologieroadmaps, die die zur Umsetzung von Strategien erforderlichen Investitionen, Ergebnisse, Meilensteine und Finanzmittel verknüpfen. Mithilfe der Roadmap können Sie eine konsistente Ansicht der erforderlichen Änderungen bereitstellen, Beziehungen erkennen, Abhängigkeiten berücksichtigen und den Plan einfach anpassen, wenn sich die Bedingungen ändern.

  • Erkennen Sie Lücken und ausgereifte geschäftliche Fähigkeiten für die digitale Strategie

    Unternehmensarchitekten müssen die Business Capabilities im Hinblick auf die digitale Strategie bewerten, um Auswirkungen zu identifizieren und Investitionen zur Verbesserung oder Schaffung neuer Capabilities vorzuschlagen. Modellieren und verknüpfen Sie Business Capabilities mit Ihrem Technologieportfolio, um strategische Lücken zu ermitteln, Investitionen zu priorisieren und gemeinsam mit Ihrem PMO die zu liefernden Programme und Ressourcen zu definieren.

    Mehr erfahren
  • Beziehen Sie das gesamte Unternehmen ein, um Veränderungen zu bewirken

    Veränderungen lassen sich effizienter herbeiführen, wenn Sie das gesamte Unternehmen und nicht nur die Abteilungen für IT und Unternehmensarchitektur einbeziehen. Erstellen Sie auf einfache Weise virtuelle, funktionsübergreifende Teams mit Mitarbeitern aus dem gesamten Unternehmen, um gemeinsam Dokumente zu erstellen, Einigung und Konsens bezüglich komplexer Architekturen zu erzielen, Ratschläge zu erteilen und andere Aufgaben zu erledigen. Weisen Sie Aufgaben zu und halten Sie alle Beteiligten mit Boards im Kanban-Stil und Statusbenachrichtigungen von Mobilgeräten und Desktops auf dem Laufenden.

    Mehr erfahren
  • Treffen Sie fundierte Entscheidungen zu Technologieinvestitionen

    Geben Sie Ihren Planungs- und Bereitstellungsteams ein Governance-Rahmenwerk an die Hand, das sie als zentrale Informationsquelle heranziehen können, um Technologieportfolios an der Strategie auszurichten. Ermöglichen Sie die Priorisierung der Projekte, die für die Strategieroadmap und das Erreichen der Unternehmensziele von entscheidender Bedeutung sind.

  • Stellen Sie optimierte Anwendungs- und Technologieportfolios bereit.

    Stellen Sie Anwendungs- und Technologieportfolios bereit, die mit geringerem Risiko und zu optimalen Kosten schnell angepasst und geändert werden können und Ihrem Unternehmen so dabei helfen, agiler zu werden. Ein optimiertes Anwendungsportfolio ermöglicht eine kontinuierliche Modernisierung, sodass Sie schneller auf Kundenanforderungen reagieren, mehr Umsatz generieren und sich effektiv von der Konkurrenz Ihres Unternehmens abheben können.

    Mehr erfahren
  • Verwalten Sie proaktiv die Auswirkungen von Technologielebenszyklen und mindern Sie Risiken

    Bewerten Sie die Eignung neuer Technologien für Ihr Unternehmen schneller als die Konkurrenz und verschaffen Sie sich so einen Wettbewerbsvorteil. Vermeiden Sie ungeplante Ausfallzeiten und nicht vorhergesehene Arbeit, indem Sie die Lebenszyklen der von Ihnen genutzten Technologie proaktiv verfolgen. Dabei erhalten Sie automatische Benachrichtigungen über wichtige Ereignisse im Lebenszyklus (z. B. Einstellung des Supports) mit viel Vorlaufzeit zum Planen von Updates und Änderungen. So müssen Sie nicht mehr auf Notfälle reagieren oder sich um das Management grundlegender IT-Standards kümmern.

Lesen Sie die Meinung eines anderen Unternehmensarchitekten über die Lösungen von Planview

  • „Troux verfügt über ein sehr umfangreiches Metamodell. Daher können wir die Menge und Vielfalt der im Tool gespeicherten Daten erhöhen, um größeren Nutzen zu liefern.“

    Dean Holland Leiter Global Design Authority
Die Informationen, die Sie brauchen

Ressourcen von Planview für Unternehmensarchitekten

Whitepaper, Webcasts, Analyseberichte und mehr

Zum Ressourcenzentrum

Lösungen von Planview für Unternehmensarchitekten

Weitere Informationen zu Lösungen von Planview für das Work- und Ressourcen-Management (WRM)